Home > NEWS Newsletter

NEWS

11. Dezember 2006

Beeindruckendes Engagement

Ausgehend von einer Unterrichtsstunde im September, in der  Blacky und Sabine Neumann den Schülern der 2CM der Hauptschule Langenlois  vieles über den richtigen Umgang mit Hunden erklären durften und im Speziellen auf die Situation von Hunden im Tierheim eingingen, beschlossen die Kinder - unter tatkräftiger Unterstützung ihres Klassenvorstandes Christa Preßlmeyr - für das Kremser Tierheim aktiv zu werden.

Sie bastelten eifrig in vielen Stunden - auch an schulfreien Tagen! - Weihnachtsschmuck, den sie unter anderem am Kittenberger Adventmarkt verkauften. Am 11. Dezember war es dann soweit, die stolzen Schülerinnen und Schüler, begleitet von ihrer Lehrerin und einigen Eltern, überreichten den Betrag den Vertretern des Kremser Tierheims. Es waren € 700,-- als Reinerlös zusammengekommen! Eine überaus großzügige Spende von jungen Tierfreunden, die dazu beiträgt, es den Tieren im Kremser Tierheim besser gehen zu lassen.

schecktierheim.jpg
Anlässlich der Führung durch das Tierschutzhaus hatten die Mädchen und Buben auch Gelegenheit, mit Benno, einem der Gäste im Tierheim, einige Such- und Beschäftigungsübungen zu machen. Und auch hierbei beeindruckten die Kinder: Sie haben sehr viel von dem verstanden, das sie im Unterricht gelernt hatten, erkannten die Wichtigkeit von körperlicher und geistiger Beschäftigung der Hunde im Tierheim und setzen ihr Wissen durch sehr feinfühligen Umgang mit Benno hervorragend in die Praxis um.
benno_daniel.jpg benno_mädel.jpg


Impressum